Gefühle verstehen.

Beratung für Frauen

Frauen, die zu uns in die Beratungsstelle kommen, haben die unterschiedlichsten sexualisierten Gewalterfahrungen:

  • Bei manchen liegt das Erlebnis in Kindheit oder Jugend weit zurück. Immer wieder gibt es Auslöser, die die Erfahrungen und Verletzungen berührten und aufbrechen lassen. Oft wird erst nach Jahren Unterstützung zur Aufarbeitung gesucht.
  • Andere Frauen erleben aktuell sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz oder werden gestalkt.
  • Und wieder andere wurden oder werden durch eine bekannte oder fremde Person gegen ihren Willen zu sexuellen Handlungen gezwungen.
  • …..

Wir unterstützen Sie bei der Bewältigung Ihrer sexualisierten Gewalterfahrungen.
Wir suchen mit Ihnen gemeinsam nach Lösungen und helfen Ihnen bei der Verarbeitung des Erlebten.

Wir bieten Ihnen Halt und Unterstützung.

  • Wir helfen Ihnen und hören Ihnen zu am Telefon:
07031/ 222066
  • oder in einem persönlichen Beratungsgespräch. Bitte vereinbaren Sie hierzu einen Beratungstermin zu unseren telefonischen Kontaktzeiten:
    Montag, Dienstag, Donnerstag von 10.00 – 13.00 Uhr und Mittwoch von 13.00 – 16.00 Uhr.
    Zu den anderen Zeiten von Montag bis Donnerstag sind wir über unseren Anrufbeantworter erreichbar. Wir rufen Sie zurück.
  • Wir beraten Sie,
    wenn Sie selbst in einer schwierigen Situation sind oder Sie jemandem helfen wollen, die oder der sexuell belästigt, missbraucht oder vergewaltigt wurde.
  • Wir überlegen mit Ihnen,
    welche Möglichkeiten es gibt, Belästigungen und sexualisierte Übergriffe zu stoppen und mit dem Erlebten fertig zu werden.
  • Das beraterisch therapeutische Angebot orientiert sich an den Bedürfnissen und am Tempo der jeweiligen Frau.
  • Neben innerpsychischen Prozessen der Stabilisierung und Heilung kann es auch um formale Rechtsfragen oder Unterstützung bei der Antragstellung des OEGs (Opferentschädigungsgesetz) oder des Fonds sexueller Missbrauch gehen.

Sie wählen zwischen einem persönlichen, telefonischen Beratungsgespräch oder der Möglichkeit einer anonymen E-Mail-Beratung

Online-Beratung

Bei Bedarf kann eine Dolmetscherin oder Gebärdendolmetscherin hinzugezogen werden.

Unseren Notruf können Sie täglich ab 20.00 Uhr und an Wochenenden und Feiertagen rund um die Uhr erreichen:

07031/ 222066